Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Reutlingen-Tübingen

IG Metall Geschäftsstelle Reutlingen-Tübingen



Protest gegen NPD in Reutlingen

Vorschaubild

28.08.2013 Eine breite Reutlinger Bewegung organisiert derzeit den Widerstand gegen die NPD, die am Freitag Wahlkampf in Reutlingen machen will.

IG Metall - Pressemitteilung

NPD-Wahlkampftour mit Halt in Reutlingen

Gewerkschaften rufen zum Gegenprotest auf

Reutlingen - Die NPD plant am Freitag, den 30.8.2013, eine Kundgebung am Reutlinger Bahnhof im Rahmen ihrer Deutschlandweiten Wahlkampftour abzuhalten. Der bekannte Rechtsextremist und mehrfach vorbestrafte NPD-Kandidat Axel Heinzmann aus Wannweil und der NPD-Vorsitzende Holger Apfel planen öffentlich ihre ausländerfeindlichen Hetzreden auch in Reutlingen zu halten. Mit ihren Parolen will die NPD eine ausländerfeindliche Stimmung erzeugen und anheizen.

Mit ihrem Wahlkampf-LKW, den sie selbst als ihr "Flaggschiff" bezeichnet, will die NPD ihre Kundgebung zwischen 9:00 und 12:00 Uhr am Reutlinger Hauptbahnhof durchführen.

Mit den Gewerkschaften wollen zahlreiche Reutlinger Organisationen, Bürgerinnen und Bürger am Freitag zeigen, dass rassistische und ausländerfeindliche Hetze hier nicht erwünscht ist und der Wille Zuwanderer in dieser Stadt zu integrieren, eine breite Basis hat.

"Wir wollen deutlich machen, dass wir hier in Reutlingen keine faschistischen Umtriebe tolerieren werden. 'Nazis raus aus unserer Stadt, weil es hier keinen Platz für Faschisten hat!' So lautet ein Teil des Refrains eines weithin bekannten Protestsongs von 1978 des politischen Mannheimer Liedermachers Bernd Köhler alias 'Schlauch'. Diesen Grundsatz werden wir am Freitag aktiv vertreten," so Michael Bidmon von der IG Metall Reutlingen-Tübingen.

Ggf. aktuelle Infos zum Anti-Nazi-Protest am 30.8. in Reutlingen werden hier veröffentlicht.

Letzte Änderung: 28.08.2013


Adresse:

IG Metall Reutlingen-Tübingen | Gustav-Werner-Straße 25 | D-72762 Reutlingen
Telefon: +49 (7121) 9282-0 | Telefax: +49 (7121) 9282-30 | | Web: www.reutlingen.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: